Einführung des irischen Wildlachses Pas...

Home Blog Einführung der irischen Wildlachs-Pässe 2020

Einführung der irischen Wildlachs-Pässe für 2020

Bild posten

 

Hallo zusammen,

Unsere Reisepässe 2020

Ich hoffe, dass es Ihnen gut geht,

Ich bin sicher, dass Sie sich auf die Aufhebung der Beschränkungen in der nächsten Woche freuen, wenn Sie in Irland ansässig sind.

In unserem heutigen Beitrag wollen wir über Rückverfolgbarkeit sprechen.

Die Rückverfolgbarkeit ist für uns bei Quinlan's sehr wichtig, denn wir möchten, dass Sie, unsere Kunden, genau wissen, woher der Fisch kommt, den Sie essen.  

In Anbetracht der Einzigartigkeit unserer Bestände und der Tatsache, dass wir die Geschichte des gesamten Fisches kennen, vom Fangort bis hin zu demjenigen, der den Fisch fängt, haben wir einen 2020-Pass für unsere Irischer geräucherter Wildlachs. Dieses Konzept ist in Irland völlig einzigartig, und wir freuen uns sehr, dieses Maß an Transparenz anbieten zu können.

Der Pass enthält das Jahr des Fangs und die Markierungsnummer des Fisches, einen eindeutigen Identifizierungscode für jeden einzelnen Fisch. Anhand dieser Markierungsnummer können wir zurückverfolgen, wer den Fisch gefangen hat, sowie den Tag und die Uhrzeit des Fangs.

Diese besondere Fähigkeit, unseren Fisch aufzuspüren, zeigt, wie weit die kleinen Erzeuger den Supermärkten voraus sind, die in rasantem Tempo Lachs in Massen produzieren.

Von nun an erhält jeder Kunde, der Wild Irish Smoked Salmon auf unserer Website Kerryfish.com kauft, diesen Pass.

Es ist etwas ganz Besonderes, eine der seltensten Delikatessen der Welt zu genießen und gleichzeitig ihre Geschichte von Anfang bis Ende zu kennen.

Bald chatten,

Das Team von Quinlan's