In der Presse - Irish examiner 2nd ...

Home Nachrichten In der Presse - Irish examiner 2nd sept.

In der Presse - Irish examiner 2. sept.

Bild posten

Quinlan plant landesweite Ausweitung des Konzepts für Meeresfrüchte-Bars

Der Mann, der bei der Entwicklung von Meeresfrüchte-Bars in Irland Pionierarbeit geleistet hat, hat Pläne zur Schaffung von 120 Arbeitsplätzen durch eine umfangreiche Erweiterung seiner familieneigenen Kette bekannt gegeben.

Meeresminister Simon Coveney mit Liam Quinlan bei der offiziellen Eröffnung von Quinlan's SeafoodBar in der Princes St, Cork.

Der Eigentümer von Quinlan's Seafood, Liam Quinlan, kündigte bei der Eröffnung der dritten Filiale in Cork City ehrgeizige Expansionspläne an, durch die sich die Größe des Fischrestaurants seiner Familie mehr als verdoppeln wird.

Sie haben 300.000 € in die Entwicklung des neuen Restaurants in der Princes Street investiert.

Herr Quinlan, der den Erfolg des Seafood-Bar-Konzepts in Schottland miterlebt hat, sagte, dass der Appetit der irischen Verbraucher auf Fisch und Meeresfrüchte in den letzten Jahren gewachsen sei und dass das Konzept auch hier funktionieren würde.

Liam Quinlan mit seiner Tochter

Die erste Seafood-Bar wurde 2011 in Killarney, Co Kerry, eröffnet, eine zweite 2013 in Tralee und die dritte in Cork.

"Wir sind der Meinung, dass jetzt die Zeit gekommen ist, dies zu nutzen und zu expandieren", so Quinlan. "Wir haben unsere eigenen Fischereiboote und Verarbeitungsbetriebe, so dass wir glauben, dass wir sehr gut aufgestellt sind, um die frischesten Meeresfrüchte von der Flut bis auf den Tisch anzubieten.

"Wir haben das Gefühl, dass sich die irische Wirtschaft erholt hat, und wir investieren in den Einzelhandel. Wir freuen uns darauf, den frischesten Fang aus dem Atlantik zu den Verbrauchern im ganzen Land zu bringen."

Dem Vernehmen nach hat das preisgekrönte Unternehmen mehrere potenzielle Verkaufsstellen in Städten im ganzen Land ausfindig gemacht und arbeitet daran, die Eröffnung von mindestens fünf neuen Seafood-Bars innerhalb der nächsten 12 Monate voranzutreiben.

Kerryfish und Quinlan's Seafood wurden 1963 in Renard Point, Co Kerry, von Liams Vater Michael gegründet.

 

Liam Quinlan

Michael beaufsichtigte die Entwicklung und Diversifizierung der beiden Unternehmen im Laufe der Jahre.

Heute betreibt Quinlan's Seafood, das von Liam und seinen Brüdern Ronan und Fintan geführt wird, Trawler und eine Fischverarbeitungsanlage und beschäftigt rund 74 Mitarbeiter. Sie betreiben Fischläden in Cahirciveen, Killorglin, Tralee und Killarney, in ihrer Heimatgrafschaft, sowie die drei Seafood-Bars, wobei eine Expansion geplant ist. Die erweiterte Kette wird einen guten Markt für Fisch bieten, der von bis zu sieben Trawlern gefangen wird, die von Häfen zwischen Donegal und West Cork aus operieren.

Quinlan's wurde 2014/2015 zum "Kerry Small Business of the Year" und 2015 zum "Small Firms Association Business of the Year" ernannt. Das Unternehmen stellt auch preisgekrönten Räucherlachs her.

Herr Quinlan wird dieses Wochenende in London sein, um zwei Great Taste Golden Fork Awards für seinen Räucherlachs entgegenzunehmen.